Das Warnsystem für eine sichere Verkehrswende, zum Schutz von Tier und Mensch.

Ein Warnsystem zur frühzeitigen Erkennung von Wildwechsel.

Wir nutzen mit dem InfraSen die bestehende Infrastruktur und verbauen das witterungsbeständige Wildwarnsystem direkt im Kopf der Leitpfosten an den Straßen. Damit gehen mehrere Vorteile einher: Verzicht auf zusätzliche Baumaßnahmen, Übersichtlichkeit im Straßenverkehr, effizienter Detektionsbereich.

Dabei verwenden wir verschiedene Sensortypen, um die Tiere verlässlich zu erkennen und eine frühzeitige Warnung aller Verkehrsteilnehmenden zu garantieren. Die autarke Energieversorgung lässt das Warnsystem über mehrere Jahre zuverlässig arbeiten, sodass der Wartungsaufwand auf ein Minimum reduziert ist.

Alle Vorteile des InfraSen im Überblick

Frühzeitige Warnung für Alle

Durch LED’s wird jede*r Verkehrsteilnehmende gewarnt

Autark und energiesparend

Das System ist wartungsarm und effizient

Für den Schutz unserer Tierbestände

Entlastung der örtlichen BeamtInnen und JägerInnen

Wirkungsvoll integriert

Keine zusätzlichen Pfosten oder Schilder nötig

Gründe für das Vorhaben:

  • Häufigste Unfallursache auf deutschen Landstraßen
  • 1 Mrd. Euro jährlicher finanzieller Schaden
  • Neuer Ansatz: aktive Warnung vor potentiellen Wildquerungen
  • InfraSen wird iterativ direkt mit dem Kunden entwickelt

  • Teststrecke auf dem Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal

  • Unterstützung in Konzeptionierung und Umsetzung durch die Hochschule und das Fraunhofer IFF

Unser Team:

Durch Fachwissen und Praxiserfahrungen im betriebswirtschaftlichen sowie technischen Bereich können Lukas und Niklas auf ein breites Spektrum an Werkzeugen und Prozessen zur erfolgreichen Umsetzung des Projekts zurückgreifen.

Ihr breites Netzwerk in Kommunen und öffentlichen Einrichtungen erleichtert den Weg in den Markt und helfen bei der lösungsorientierten Entwicklung eines optimalen Produkts.

Lukas Falk

Projektleitung, Administration

Niklas Genz

Technische Entwicklung

Dein Platz

Neue Herausforderung

Wir können Ihnen gern unsere Lösung anbieten.